macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Archiv für die ‘Angebot’ Kategorie

Plattform: iPhoneLogitech verschenkt iOS Controller Powershell

Verfasst von Holger Saß am 19. Juli 2014 Kommentieren

So richtig gut scheint das scheint das Geschäft mit den iOS Controllern nicht zu laufen. Nachdem der offizielle Verkaufspreis für Logitechs Power Shell schon von 99.-€ auf 69.-€ gesenkt wurde habe ich jetzt in Logitech Onlineshop eine interessante Entdeckung gemacht.
Ich war auf der Suche nach einem neuem Joystick, immerhin klopft Elite Dangerous so langsam an die Tür. Ich habe mich dann für einen Logitech Extreme 3D Pro entschieden. Im Warenkorb erwartete mich dann eine Überraschung, denn als kostenlose Dreingabe gab es noch den Powershell Controller für iOS Geräte dazu:

Ein wenig rumprobieren ergab dann, das es dieses Geschenk immer dann dazu gepackt wird, wenn ihr ein Gerät aus dem Bereich Gaming kauft, sofern es nicht zu billig ist. Ein Mauspad reicht nicht, aber die knapp 50.-€ für den Joystick reichen für die Zugabe.

Zur Erinnerung: mit iOS 7 hat Apple eine Schnittstelle für Controller zur Verfügung gestellt um das Spielerlebnis auf iOS Geräten zu verbessern. Diese Schnittstelle wird von einer stetig wachsenden Zahl von Apps unterstütz (hier gibt es eine Liste) und damit auch mit dem Logitech Power Shell spielbar. Und der Controller ist wirklich kein Billigheimer: neben den Steuerungselementen enthält das Teil auch noch einen Akku mit 1500 mAh, damit der Spielspaß nicht zu schnell vorbei ist.

Also, seit ihr sowieso auf der Suche nach einem Logitechgerät und besitzt ein iPhone mit Lightninganschluss, dann wäre es jetzt vielleicht eine gute Zeit ein wenig shoppen zu gehen.
Da die Aktion nicht offiziell beworben wird wissen wir leider nicht wie lange Logitech diese Lagerräumung noch veranstaltet, besser also ihr überlegt euch rasch ob ihr was braucht.

Platform: Mac/OS XGrim Fandango HD auch für Macs geplant

Verfasst von Holger Saß am 13. Juli 2014 Kommentieren

Grim_Fandango_artworkBöse Zungen behaupten ja das das herausbringen von Remakes eine kreative Bankrotterklärung ist. Das mag ja auch teilweise stimmen, aber man kann der neusten Neuauflagenflut, oft mit dem Zusatz “Enhanced” oder “HD” geschmückt, auch durchaus etwas Gutes abgewinnen.
Zum einen bekommen Veteranen wie ich den guten alten Stoff für ihre neuen Macs aufbereitet und zum anderen erscheinen einige Titel damit erstmals für unsere Lieblingsplattform.

Ein Fall aus der zweiten Kategorie ist Grim Fandango HD. Das abgedrehte Adventure erschien 1998 exklusiv für Windows. Auf der E3 kündigte Tim Schafer, umtriebiger Double Fine Gründer, bereits ein Remake des Lucas Arts Klassikers für PS4 und Vita an.
Jetzt wurden via Twitter noch PC, Linux und Mac nachgeschoben.

Worum geht es aber nun in diesem feinen Stück Software?

Der Spieler übernimmt die Rolle von Manuel Calavera (genannt „Manny“), eines Verstorbenen, der im Reich der Toten für das „Department Of Death“ (DOD) als Reiseberater arbeitet. Wie so viele hat Manny als Lebender nicht genug gute Taten vollbracht, um sofort in das „Reich der ewigen Ruhe“ weiterreisen zu dürfen. Er ist daher gezwungen zu arbeiten, um seine Reise dorthin finanzieren zu können. Das DOD hat die Aufgabe, anderen Seelen ebendiese Reise zu organisieren. Je nach ihrem Lebenswandel können sie diesen Weg zu Fuß, im Auto, im Schiff oder im Zug „Nummer Neun“ antreten. Die Fahrkarten für die „Nummer Neun“ sind am wertvollsten, weil der Zug nur vier Minuten für diese Reise braucht, die sonst vier Jahre dauert. Um Kundschaft zu akquirieren, werden die Reiseberater der DOD ins Reich der Lebenden gefahren, öffnen dort die kokonartige Hülle in der sich die Seele eines frisch Verstorbenen befindet mit ihrer Sense und begleiten sie in das Reich der Toten. Da Mannys eigentlicher Chauffeur kurzfristig nicht verfügbar ist, übernimmt Glottis dessen Job – ein massiger Dämon, der über erstaunliche Fähigkeiten als Mechaniker verfügt.

[wikipedia]

Oder kurz gesagt :
„Vier Jahre voller Verbrechen und Korruption in einer Erzählung von epischen Ausmaßen!“

Manchmal sage aber einfach ein paar Bilder mehr als viele Worte:

Ich jedenfalls freue mich schon sehr auf die Reise in die Welt der Toten, leider wissen wir noch nicht wann es losgehen soll.

Platform: Mac/OS XEin Geschenk für Gamer: Nazis und Dinos

Verfasst von David Sondermann am 2. Juli 2014 Kommentieren

Bundle Stars

Bundle Stars

Bundle Stars, die Vertriebsplattform für Spiele-Bundles hat ein besonderes Geschenk für PC-Gamer. Gemeinsam mit der englischsprachigen Zeitschrift PC Gamer verschenkt man Steam-Codes zu einem ganz besonderen Spiel: Dino D-Day. Das Spiel von 800 North and Digital Ranch hat einen der wohl beklopptesten Hintergrundstories der Videospielgeschichte. Adolf Hitler hat Jurassic Park vorgezogen und echte Dinosaurier in seine Armee aufgenommen. Jetzt müssen die Alliierten nicht nur gegen Wehrmacht und SS kämpfen, sondern gegen waschechte T-Rex mit aufgeschnallten Maschinengewehren kämpfen!

Dino D-Day

Dino D-Day

Bundle Stars weist darauf hin, dass das Spiel bislang nur für Windows verfügbar ist. Allerdings wird bald ein Patch erscheinen, der Dino D-Day kompatibel mit Linux und Mac macht. Also sollten auch Mac-Gamer zugreifen. Das Angebot gilt solange, bis alle Codes weg sind. Auch wenn eine gigantische Zahl von 1 Millionen Steam-Codes zur Verfügung stehen, sollten man schnell zuschlagen. Wenn das Angebot erst mal die runde macht, ist es bestimmt schnell vergriffen.
Hier geht es zum Angebot: PC Gamer Steam Key Giveaway. Weitere interessante Angebote und Spiele-Bundles gibt es bei Bundle Stars. In der Regel sind auch immer Mac-Spiele dabei.

Auszug aus der Spielbeschreibung

1942, Adolf Hitler hat erfolgreich die Dinosaurier wiederbelebt. Die Reptilienhorde zertrampelte Europa und die Mittelmeerregion. Kann nichts die Dinosaurierarmee der Nazis stoppen?
Dino D-Day ist ein wildes, actionreiches Multiplayerspiel welches Sie zu einem 2. Weltkrieg bringt, wie er hätte sein sollen. Sie und Ihre Freunde können wählen, ob sie der Sache der Alliierten oder der Nazis dienen wollen. Die Alliierten beinhalten sieben spielbare Charaktere, jeweils für den Kampf gerüstet und mit einzigartigen Waffen und Fähigkeiten ausgestattet. Schieß einen Dilophosaurus mit dem treuen M1 Garand nieder, hol Kamikaze-Flugsaurier mit der Thompson Maschinenpistole vom Himmel, oder wirf einen toten Hasen als Köder aus um den Raptor in die Falle zu locken.
Quelle: Steam

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Trailer zu Dino D-Day

Logo von Green Man Gaming

Logo von Green Man Gaming

Eine der größten Distributionsplattformen für Spiele-Downloads, Green Man Gaming, hat nun auch Mac-Spiele ins Programm aufgenommen. Das im Vereinigten Königreich ansässige Unternehmen bietet dabei zum Start eine reihe von Aspyr-Spielen mit einem Rabatt von bis zu 75 Prozent an. So ist beispielsweise Bioshock Infinite derzeit für nur 7,49 Euro, Sim City 4 Deluxe für nur 4,99 Euro und Duke Nukem Forever für nur 3,99 Euro zu haben (alle als Steam-Download). Bezahlen kann man via Kreditkarte oder PayPal. Mehr Informationen zu Mac-Spielen auf Green Man Gaming findet Ihr hier.

Aspyr Mac Games Sale bei Green Man Gaming

Aspyr Mac Games Sale bei Green Man Gaming


Katiegorien: Angebot, Macintosh
Schlagwörter: ,

Plattform: iPhonePlattform: iPadPlatform: Mac/OS X20 Prozent Rabatt im iTunes Store und App Store

Verfasst von David Sondermann am 29. Juni 2014 Kommentieren

Wer in Deutschland beim Einkauf im iTunes Store, im App Store oder im Mac App Store bares Geld sparen will, der sollte in der Zeit vom 30.07.2014 bis zum 05.07.2014 bei Rewe zu den entsprechenden Guthabenkarten greifen. Die Karten mit einem Wert von 25 Euro sind in dieser Zeit für nur 20 Euro zu haben. Das entspricht einem Rabatt von zwanzig Prozent. Aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung kann das Guthaben dieser Karten nicht für das iBooks-Angebot genutzt werden. Das Angebot ist im aktuellen Werbeblättchen von Rewe abgedruckt. Auf der Webseite von Rewe ist es nicht zu finden.


Codes im iTunes Store einlösen

Codes im iTunes Store einlösen


Platform: Mac/OS X50 Prozent Rabatt auf Mac-Spiele bei Deliver2Mac

Verfasst von David Sondermann am 25. Juni 2014 Kommentieren

Nach GOG.com, Steam, Feral Interactive und Mac Game Store hält auch der Spiele-Publisher Virtual Programming in seinem Online-Shop Deliver2Mac ein tolles Sonder-Angebot für Mac-Spiele vor. Wer den Rabatt-Code summer50 beim Einkauf verwendet, erhält satte 50 Prozent Rabatt auf das komplette Mac-Spiele-Download-Sortiment. Da lohnt sich der Einkauf. Leider hat Deliver2Mac keine Angaben zur Dauer des 50% Summer Madness gemacht. Da heißt es, schnell zu sein, bevor das Angebot abläuft.
Den Online-Shop findet Ihr hier: Deliver2Mac.


50% Summer Madness bei Deliver2Mac

50% Summer Madness bei Deliver2Mac


Platform: Mac/OS XSummer Sale bei Mac Game Store – Mac Games zum Spottpreis

Verfasst von David Sondermann am 20. Juni 2014 Kommentieren

Neben Feral Interactive, GOG.com und Steam hat auch der Mac Game Store einen Sonderverkauf für Mac-Spiele-Downloads gestartet, den Mac Game Store Summer Sale*. Die Preise vieler Spiele wie Borderlands 2, The Wolf Among Us oder Sega Superstars Tennis sind in der Zeit vom 20.06.-30.06. um bis zu 75% reduziert – goldene Zeiten für Mac-Gamer.

Summer Sale 2014 von Mac Game Store

Summer Sale 2014 von Mac Game Store

Katiegorien: Angebot, Macintosh
Schlagwörter:

Platform: Mac/OS XPlatform: LinuxPlatform: WindowsSteam startet Sommeraktion

Verfasst von Holger Saß am 20. Juni 2014 Kommentieren

Steam
Jetzt hat also auch der Platzhirsch nachgezogen. Während der DRM-free Summer Sale auf GOG.com schon ein paar Tage läuft ist Valve gerade in den Ring gestiegen.
Und natürlich sind auch hier viele viele Spiele für zum Teil richtig wenig Geld zu bekommen. Zum Beispiel XCom Enenemy Unknown für geradezu lächerliche 4,99 €. Wer das Spiel noch nicht hat und bei dem Preis nicht zuschlägt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Kombiniert wird das Angebotsfeuerwerk wieder mit Steam-Sammelkarten. Zum einen gibt es für euer Einkäufe Karten, aber auch wer widerstehen kann hat die Möglichkeit Karten zu sammeln. Denn alle 8 Stunden läuft eine Abstimmung welches Spielpaket als nächstes auf den Grabbeltisch geworfen werden soll. Und wer hier fleissig mitstimmt kann ebenfalls Karten sammeln. Und wer genügend Karten sammelt, der kann im “Sommerabenteuer” weitere Belohnungen und sogar ein kostenloses Spiel absahnen.

Also, auf zu Steam

Platform: Mac/OS X50 Prozent Rabatt auf Spiele von Feral Interactive

Verfasst von David Sondermann am 14. Juni 2014 Kommentieren

Beim auf Mac-Spiele spezialiserten Download-Shop Mac Game Store gibt es derzeit 50 Prozent Rabatt auf Spiele des Publishers Feral Interactive. Feral Interactive ist bekannt durch so tolle Spiele-Umsetzungen wie dem Rennspiel GRID (Testbericht), dem Actionkracher Borderlands (Testbericht) oder der Filmstudiosimulation The Movies (Testbericht). Wie lange das Angebot gültig ist, ist uns leider nicht bekannt. Daher heißt es, schnell zu sein, bevor die Spiele wieder zum regulären Preis verkauft werden.
In der Feral Half Price Week gibt es zum Beispiel:

  • Deus Ex: Human Revolution – Ultimate Edition für nur 9,99 US-Dollar
  • XCOM – Enemy Unknown – Elite Edition für nur 17,49 US-Dollar (Testbericht)
  • Rayman Origins für nur 9,99 US-Dollar
  • und viele andere Titel

Ein Klick auf das Bild führt Euch zum Angebot*.


Feral Half Price Week

Feral Half Price Week


Auch im Mac App Store gibt es diese Woche 50% Rabatt auf folgende Feral-Spiele:

*Wir erhalten vom Händler eine Provision für jedes verkaufte Spiel.

Katiegorien: Angebot, Macintosh

Die Online-Vertriebsplattform für Computerspiele GOG.com (vormals Good Old Games) hat eine Art Sommerschlussverkauf gestartet. Beim 2014 DRM-free Summer Sale gibt es viele Spiele radikal reduziert. Darunter befinden sich auch sehr viele Mac-Games. 700 Spiele sind während der ganzen Aktion um bis zu 50 Prozent reduziert. Zusätzlich gibt 30 Tage lang täglich wechselnde Angebote mit um bis zu 85 Prozent reduzierte Spiele und 200 Blitz-Angebote, die nur wenige Stunden gelten und bei denen die angebotenen Spiele um bis zu 90 Prozent reduziert sind. Es lohnt sich also, immer mal bei GOG reinzuschauen. Hier geht es zum 2014 DRM-free Summer Sale auf GOG.com.


2014 DRM-free Summer Sale bei GOG.com

2014 DRM-free Summer Sale bei GOG.com


Katiegorien: Angebot, Event, Macintosh

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!