macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Archiv für die ‘Spiele’ Kategorie

Plattform: iPhonePlattform: iPadNitro Nation Online: Fahr doch soviel du willst

Verfasst von Holger Saß am 19. Mai 2015 Kommentieren

Nitro Nation Online 1Schon seit einiger Zeit treibt das Rennspiel Nitro Nation Online sein Unwesen auf Android Geräten. Jetzt wagen die Macher den Sprung ins Apfelland und versprechen trotz kostenlosem Download und optionalen InApp Käufen das wir soviel fahren können wie wir wollen.
Nitro Nation Online ist kein klassisches Rennspiel, sondern beschränkt sich auf Beschleunigungsrennen. Das heisst ihr fahrt immer geradeaus und müsst nur am Start mit dem Gas aufpassen und während der Fahrt zum richtigen Zeitpunkt schalten. Klingt nicht sehr aufregend, aber wenn man mit 0,02 Sekunden Vorsprung durch Ziel rast, oder auch um einen Wimpernschlag verliert, ist für Spannung auf jeden Fall gesorgt.

Gewinnt ihr ein Rennen gibt es ein Preisgeld mit dem ihr euren Boliden verbessern könnt oder euch nach einigem sparen einen neuen Untersatz gönnt. Und natürlich gibt es auch als soziale Komponente Teams in denen ihr zusammen mit Freunden fahren könnt.
Und ja, es ist wirklich das erste Spiel dieser Art. Aber die Konkurrenz nervt den Spieler mit mehr oder weniger künstlichen Wartezeiten, die man per In App Kauf abkürzen kann. Nitro Nation Online hingegen verzichtet auf solche Gängelungen. Zwar kann man auch hier im Spiel Geldpakete kaufen, aber die sind wirklich nur für ungeduldige Mitmenschen, denn da man so oft fahre kann wie man will braucht diese Unterstützung wirklich nicht.
Dabei ist das Spiel nicht ganz so poliert wie z.B. CSR Racing*, sieht aber trotzdem nicht schlecht aus. Und man kann eben soviel fahren wie man will. Von daher ist Nitro Nation Online für alle die Dragracing mögen eine klare Downloadempfehlung von uns.

Nitro Nation Online läuft auf iPhone, iPod touch sowie iPad ab iOS 7 und ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert.

Bei Bundle Stars finden Spieler laufend interessante und meist sehr günstige Spiele-Bundles, die Titel für die Systeme Mac, Linux und Windows enthalten. Während in der Regel jedes Spiel eines Bundles Windows-kompatibel ist, sind ein paar Spiele meist auch für Mac und Linux verfügbar. Bei den günstigen Preisen der Bundles lohnen sich diese daher auch für Mac-Jünger und Linux-Fans. Derzeit sind einige Bundles im Angebot, die auch für Mac- und Linux-Spieler interessant sind. Nicht weniger als fünf aktuelle Bundles bieten Spielspaß pur für wenig Geld. In der Regel erhält man für jedes Spiel einen Code, den man auf der Gaming-Plattform Steam einlösen kann.

Killer 3 Bundle

Das Bundle gilt noch bis zum 20.05.2015 und enthält zehn Spiele zu einem Preis von 5,37 Euro (statt ca. 150 Dollar).


Killer 3 Bundle

Killer 3 Bundle


  • Planetary Annihilation (Mac, Linux, Windows): ein SciFi-Echtzeit-Strategiespiel
  • S.T.A.L.K.E.R: Call of Pripyat (Windows): ein post-apokalyptischer Open-World-Shooter
  • Of Orcs and Men (Windows): ein Action-Fantasy-Rollenspiel
  • It Came from Space and Ate Our Brains (Mac, Windows): ein Arcade-Top-Down-Shooter
  • Super Motherload (Windows): Ein Koop-Game, bei dem es augenscheinlich ums Graben geht
  • Merchants of Kaidan (Mac, Linux, Windows): ein Handelsspiel mit Rollenspielelementen
  • The Original Strife: Veteran Edition (Mac, Linux, Windows): ein klassischer First-Person-Shooter im Stil von Doom
  • Letter Quest: Grimm’s Journey (Mac, Windows): eine Mischung aus Rollenspiel und Knobelspiel
  • Survivalist (Windows): eine Mischung aus Action-Rollenspiel und Echtzeit-Strategie
  • Spark Rising (Windows): Ein Sandbox-First-Person-Shooter

Grid 2 Complete Bundle

Das Bundle gilt noch bis zum 22.05.2015 und enthält das Rennspiel Grid 2 und elf Erweiterungen zum Preis von 13,24 Euro (-73%).


Grid 2 Complete Bundle

Grid 2 Complete Bundle


  • Grid 2 Hauptspiel (Mac, Windows): ein actionreichen Rennspiel
  • Spa-Francorchamps Track Pack: Vier Routen auf dem Rennkurs in Spa sowie die Autos Aston Martin V12 Zagats (N24) und BMW Z4 GT3
  • Bathurst Track Pack: Zwei Routen auf dem australischen Motor Racing Circuit Bathurst sowie die Autos Nissan GT-R Group A (R32), Ford Sierra RS500 und Ford Racing Ute
  • McLaren Racing Pack: Zwei Routen auf der Match GP-Strecke und das Auto McLaren MP4-12C GT3
  • Indycar Pack: Zwei Routen auf dem Indianapolis Motor Speedway sowie das Autos Dallara IndyCar und Indy500-PaceCar-Lackierungen für den Chevrolet Camaro SS und die Corvette Z06 Centennial Edition
  • Drift Pack: Die Autos NOS Energy Nissan 370Z, Team Orange Mitsubishi Evo X, Daijiro Yoshihara 1993 Nissan 240 SX und Tyler McQuarrie Chevrolet Camaro
  • Super Modified Pack: Die Autos Auto Gallery Nissan Skyline GT-R (R32), Tomei Cusco Subaru Impreza WRX STI, Mazda RX-7 PANSPEED und 5ZIGEN Honda Civic Super Modified
  • Car Unlock Pack: Sofortiger Zugang zu allen Autos im Hauptspiel
  • Headstart Pack: das Auto Mercedes-Benz SLR McLaren 722 GT und 15% Rabatt auf alle Auto- und Upgrade-Einkäufe im Shop von Grid 2
  • GTR Racing Pack: Fünf Routen auf der As-Marina-Strecke bei Tageslicht und das Auto Nissan GT-R SpecV
  • Peak Performance Pack: Die Autos Dofge Charger R/T, Ford Mustang Mach 1 Twister Special, Chevrolet Camaro Z28 RS SS 1970, VW Golf R, BMW E30 M3 und BMW 1 Series MCoupe
  • Classic Grid Pack: Die Autos Koenigsegg CCGT und Pagani Zonda Revolución

LEGO Super Heroes Bundle

Das Bundle gilt noch bis zum 24.05.2015 und enthält folgende Spiele und Erweiterungen zum Preis von 14,86 Euro (-78%).


LEGO Super Heroes Bundle

LEGO Super Heroes Bundle


  • LEGO Batman (Windows): ein Action-Adventure rund um den dunklen Ritter in Lego-Gestalt
  • LEGO Batman 2: DC Super Heroes (Windows): Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils mit noch mehr Superhelden aus dem DC-Universum
  • LEGO Marvel Super Heroes (Mac, Windows): Spiel mit den Superhelden aus dem Marvel-Universum im Lego-Kostüm
  • LEGO Marvel Super Heroes: Asgard Pack (Mac, Windows): Erweiterung des Hauptspiels um Figuren rund um Thor
  • LEGO Marvel Super Heroes: Super Pack (Mac, Windows): Erweiterung des Hauptspiels um weitere Superhelden und Superschurken sowie Fahrzeuge

AGFPRO v3 Voxel Sculpt Bundle

Dieses Bundle fällt ein wenig aus dem Rahmen. Es enthält keine Spiele, sondern das Tool AGFPRO und Erweiterungen zum Designen von Spielinhalten.
Das Bundle gilt noch bis zum 22.05.2015 und enthält folgende Tools und Erweiterungen für 8,32 Euro (statt 135 Dollar).


AGFPRO v3 Voxel Sculpt Bundle

AGFPRO v3 Voxel Sculpt Bundle


  • Axis Game Factory’s AGFPRO v3 & Premium Bundle (Mac, Linux, Windows): Software zum Designen von Karten und Leveln in Spielen mit Anbindung an die Unity-Game-Engine inkl. vier Presets
  • AGFPRO – Voxel Sculpt DLC (Mac, Linux, Windows): Erweiterung um Voxel-Grafiken
  • AGFPRO – Drone Kombat FPS Multiplayer DLC (Mac, Linux, Windows): Erweiterung um einen First-Person-Skooter mit vielen Presets

Tex Murphy Bundle

Das Bundle gilt noch bis zum 28.05.2015 und enthält folgende Spiele aus der Tex-Murphy-Reihe für 2,66 Euro (-92%).


Tex Murphy Bundle

Tex Murphy Bundle


  • Tex Murphy: Martian Memorandum (Mac, Linux, Windows): ein klassisches Point-and-Click-Adventure mit Krimi-Story
  • Tex Murphy: Mean Streets (Mac, Linux, Windows): ein weiters Adventure rund um den Privatdetektiv Tex Murphy
  • Tex Murphy: Overseer (Windows): eine Ted-Murphy-Abneteuer mit vielen Real-Video-Sequenzen
  • Tex Murphy: The Pandora Directive (Mac, Linux, Windows): diesmal geht es um den Roswell-Vorfall
  • Tex Murphy: Under a Kiling Moon (Mac, Linux, Windows): ein Abenteuer im Jahre 2042

Nach der Veröffentlichung für Windows-Systeme im Dezember 2014 ist nun auch offiziell die Mac-Version von Elite Dangerous erschienen. Das Spiel von Frontier Developments ist ein Remake der im Jahre 1984 für den Homecomputer BBC Micro erschienenen Weltraum-Simulation Elite. Das Original wurde unter anderem für Apple II, C64, NES, Amiga und Atari ST umgesetzt und gilt als ein Klassiker der Computerspielgeschichte. Zuletzt erschien der Nachfolger Frontier: First Encounters für MS-DOS im Jahre 1995. Seitdem warten Fans auf eine Fortsetzung oder Neuauflage dieser Space-Opera. Die meisten Fans haben sich bislang mit dem Open-Source-Klon Oolite (Testbericht) über Wasser gehalten. Doch jetzt erstrahlt Elite in neuem Glanz, was sich leider auch in den Systemvoraussetzungen widerspiegelt. Ein Quad-Core-i5-Prozessor ist Grundvoraussetzung, um Elite Dangerous auf dem Mac spielen zu können.

Systemvoraussetzungen von Elite Dangerous auf dem Mac

Eine Station heute – Elite Dangerous

Eine Station heute – Elite Dangerous

  • minimal
  • OS X Yosemite 10.10.3 oder besser
  • 2,3 Ghz Quad-Core Intel Core i5
  • 4 GB RAM RAM
  • Nvidia GT 650M mit 1GB (oder vergleichbar [Anm.d.Red.: Was auch immer das heißen mag])
  • Breitband-Internetanschluss
  • 8 GB freier Festplattenspeicher

Eine Station damals (1984) – Elite

Eine Station damals (1984) – Elite


Ausnahmsweise hatten wir uns vor kurzer Zeit bereits die Windows-Version für Euch angeschaut. Im Testbericht könnt Ihr nachlesen, was Euch wahrscheinlich auch in der Mac-Version erwarten wird. Natürlich holen wir den Test der Mac-Version so schnell wie möglich nach. Auf der offiziellen Webseite von Elite Dangerous kann man das Spiel für derzeit 49,99 Euro als Download erwerben. Dort gibt es ebenfalls das Original Elite, das OS X 10.1 voraussetzt, als kostenlosen Download. Alternativ gibt es Elite Dangerous auf Steam für derzeit ebenfalls 49,99 Euro.

Plattform: iPhonePlattform: iPadCats in Space Suits: iOS-Game mit viel Spielspaß

Verfasst von David Sondermann am 12. Mai 2015 Kommentieren

Mit Cats in Space Suits hat das Greifswalder Entwicklerstudio rapidrabbit ein neues iOS-Spiel in der Pipeline, das das Zeug zum Hit hat. Das Spielprinzip erinnert ein wenig an Angry Birds Space. Allerdings schiesst man hier nicht Vögel durchs Weltall, sondern Katzen in – nunja – Raumanzügen. Klingt verrückt? Ist es auch. Aber wir stehen ja auf verrückte Sachen. Wir haben uns eine bereits spielbare Version näher angesehen. Die grundlegende Spielmechanik ist es, eine mit einem Jetpack oder einer Rakete ausgestattete Katze mithilfe eines Catapults von einer Raumstation zur nächsten zu schießen – immer auf der Suche nach den Aliens, die ihr das Spielzeug geklaut haben. Auf ihrem Weg muss das Weltraum-Fellknäuel Spielsachen aufsammeln, die die Aliens auf der Flucht verloren worden sind.

Cats in Space Suits

Cats in Space Suits

Die Katze nutzt dabei die Gravitationsfelder von Planeten, Monden und Asteroiden, um ihre eigenen Flugbahnen zu beeinflussen. Mit fortschreitenden Spiel werden die Level immer schwieriger und sind gespickt mit Hindernissen wie tödlichen Nebeln, sich durch die Flugbahn bewegenden Asteroiden und schiesswütigen Alien-Raumschiffen, denen es auszuweichen gilt. Die Story wird dabei in Comicform erzählt. Das Ganze ist dabei sehr niedlich aufgemacht. In den höheren Leveln fordert die gleiche Motivation wie bei den Angry-Birds-Spielen dazu auf, imm er weiter zu spielen: „Das muss doch zu schaffen sein.“ Wir sind schon gespannt auf das fertige Spiel. Doch um das Spiel zu veröffentlichen ist noch etwas Arbeit und Unterstützung nötig.

Bilder aus dem Spiel

Kickstarter-Kampagne


Die Entwicklung von Cats in Space Suits ist schon weit fortgeschritten. Sowohl Physik-Engine, als auch die Grafiken für die ersten 24 Level, die Cartoons für die Hintergrundgeschichte und die Game-Center-Funktionen sind eingebaut. Jetzt fehlen noch Hintergrundmusik, Sound-Effekte, Achievements und das Feintuning, um das Spiel noch vor Weihnachten 2015 in den App Store bringen zu können. Deshalb hat rapidrabbit eine der ersten Crowdfunding-Kampagnen auf der heute gestarteten deutschen Kickstarter-Webseite aufgesetzt. Gesammelt werden sollen mindestens 20.000 Euro, um das primäre Ziel zu erreichen. Weitere Ziele (Stretch-Goals) deinen der Fertigstellung weiterer Episoden und einer Android-Version. Es werden Spenden ab 5 Euro entgegen genommen. Je mehr man spendet, desto bessere Belohnungen erhält man. Neben einem Dankeschön in den Credits des fertigen Spiels gibt es Postkarten, Wallpaper, Artbooks und vieles mehr, mit dem die Entwickler ihren Dank zum Ausdruck bringen wollen. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Kickstarter-Kampagnen-Webseite.

Bilder-Galerie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Platform: Mac/OS XPlatform: LinuxPlatform: WindowsSurprise Attack: Tolle Games im Humble Weekly Bundle

Verfasst von David Sondermann am 11. Mai 2015 Kommentieren

Das Games-Download-Portal Humble Store bietet wöchentlich wechselnde Spiele-Bundles an. Derzeit ist das Humble Weekly Bundle: Surprise Attack im Angebot. Zum Bundle gehören sieben Spiele des Indie-Labels Surprise Attack und ein Early-Access-Spiel von Freejam. Wie immer darf man selbst bestimmen, wie viel man für die Spiele bezahlen möchte. Der Mindestbetrag liegt bei 1 US-Dollar. Man darf den Kaufbetrag detailliert aufteilen zwischen den Entwicklern der einzelnen Spiele, der Humble-Verkaufsplattform und den beiden gemeinnützigen Institutionen Oxfam und Save the Children. Auf diese Weise unterstützt man nicht nur die Indie-Entwickler, sondern kann auch für wohltätige Zwecke spenden.
Wer mehr als das Minimum von einem US-Dollar bezahlt, erhält auch mehr Spiele. Alle Spiele sind für Mac, Linux und Windows verfügbar, mit Ausnahme von Metrocide, für das es keine Linux-Version gibt. Alle Spiele gibt es als Direkt-Download ohne Kopierschutz. Zusätzlich erhält man auf Wunsch auch einen Code, den man auf der Spiele-Plattform Steam einlösen kann. Nur Robocraft ist ausschließlich auf Steam erhältlich. Das Humble Weekly Bundle: Surprise Attack ist bis zum 14.05.2015 erhältlich.


Humble Weekly Bundle: Surprise Attack

Humble Weekly Bundle: Surprise Attack


Die Spiele im Humble Weekly Bundle: Surprise Attack

    Ab 1 US-Dollar

  • Oscura: Lost Light – ein Plattform-Puzzler mit vielen Lichteffekten
  • Metrocide – ein Stealth-Action-Game, das an Syndicate und Grand Theft Auto erinnert
  • OTTTD – ein Tower-Defense-Spiel mit Rollenspiel-Elementen
  • Ab 6 US-Dollar zusätzlich

  • A Druid’s Duel – ein rundenbasiertes Strategiespiel, bei dem man sogar das Spielfeld zerstören kann
  • Particulars – ein Knobelspiel auf subatomarem Level mit Hintergrundgeschichte
  • Robocraft Pack – drei-monatige Premium-Mitgliedschaft beim Free-To-Play-MMO Robocraft, in dem man Robo-Fahrzeuge bauen und die Schlacht schicken muss (Early Access); zusätzlich erhält man ein paar In-Game-Extras
  • Ab 12 US-Dollar zusätzlich

  • Vertiginous Golf – ein Steampunk-Mini-Golf-Spiel
  • Screencheat 2-Pack – Splitscreen-Ego-Shooter als Doppelpack für zwei Spieler


Humble Weekly Bundle: Surprise Attack

Humble Weekly Bundle: Surprise Attack


Grim Fandango Remastered ist nun auch in mobilen Versionen für iOS und Android erschienen und stehen im App Store* sowie im Google Play Store zum Download zur Verfügung. Zur Veröffentlichung ist das Spiel eine Woche lang 33% günstiger zu haben – für 9,99 Euro. Danach soll der Preis 14,99 Euro betragen. Das Original Grim Fandango ist ein oftmals unterschätztes, aber dennoch tolles Grafik-Adventure aus dem Jahr 1998. Es erschien damals bei LucasArts für Windows-PCs und führte die 3D-Perspektive in die bis dahin durch 2D-Optik geprägten Point-and-Click-Spiele ein. Die spannende Geschichte um Manny Calavera, der die kürzlich Verstorbenen auf ihrem Weg durch das Totenreich zum Paradies begleitet, wurde bereits Anfang 2015 für Mac und Windows von Double Fine Production etwas ausgehübscht und neu aufgelegt – wir berichteten.


Grim_Fandango_artwork

Grim Fandango Remastered für iPhone, iPod touch und iPad im App Store*

Bilder aus der Desktop-Version von Grim Fandango Remastered

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wings LogoEin bisschen hat es dann doch noch gedauert, aber jetzt ist die Wings! Remastered Edition endlich für Mac und iOS erschienen. Auf der letztjährigen Gamescom durfte ich den aufgebretzelten Klassiker bereits in Augenschein nehmen.
Zur Erinnerung: 1990 brachte Cinemaware eine damals bahnbrechende Mischung aus Flugsimulator, Arcade Action und einer Prise Rollenspiel auf heraus. Gut, wenn man ehrlich ist war der Simulatoranteil eher gering und das Entwickeln der Piloteneigenschaften auch eher zweitrangig. Aber die Dogfights waren spannend und der Schal flatterte im Wind!

Das war die eigentliche Sensation des Spiels: die Präsentation war für damalige Verhältnisse einfach großartig.
Nun sind 25 Jahre gerade in der Computerspielbranche eine lange Zeit und dementsprechend hat sich der Publisher Kalypso Media nicht lumpen lassen und das Spiel noch einmal mächtig aufgebohrt. Neben neuen hochauflösenden Grafiken gibt es neue Soundeffekte und einen neu eingespielt Soundtrack der es in sich hat.

Ich lasse jetzt einfach mal die Worte des Publishers auf euch los, den sie beschreiben das Spiel eigentlich ganz gut:

Wings! Der Cinemaware-Klassiker kehrt in High-Definition zurück! Die Neuauflage mit original Missionen, Luftkämpfen, Storylines und Gameplay!

Erlebe erneut die Action und den Ruhm eines alliierten Piloten des ersten Weltkriegs. Bombardiere gegnerische Armeen und Flugplätze! Messe dich in atemberaubenden Luftschlachten mit anderen Top-Piloten! Den Sieger erwartet Ruhm und Ehre, der Verlierer geht in Flammen unter! Wings!, mehr als ein Simulator. Aracade-Action und emotionsgeladene Rollenspiel-Erfahrungen erwarten dich! Wings, die unkomplizierte Luftkampf-Simulation, ohne komplizierte Tastenbelegung: „Einsteigen, losfliegen und die Gegner vom Himmel pusten!“

Wings!™ – das klassische Luftkampf-Action-Spiel der Generation Amiga ist zurück. Mit „Wings! Remastered Edition“ bringt Cinemaware Drama, Emotionen und packende Action zurück. Starte deine Sopwith Camel und tauche tief in das Leben eines Piloten des ersten Weltkriegs ein. Mann gegen Mann im Luftkampf oder zerbombe gegnerische Gebäude und Versorgungslinien!

Features:
– Erlebe hautnah eine dramatische erste Weltkriegs-Geschichte aus der Perspektive eines jungen Kampf-Piloten.
– Werde Teil des Horros und Ruhms des 56. Geschwaders und versuche das Ende des Krieges mitzuerleben.
– Bekämpfe deine Gegner direkt im Luftkampf, mit Bomben oder zerstöre seinen Nachschub. Eine Mission dramatischer als die Andere.
– Spiele über 230 atemberaubende Missionen zwischen 1916 und 1918
– Genieße den neu aufgenommenen Orchester-Soundtrack von „Sound of Games“, den führenden Spezialisten für Videospiel-Musik.

Die Wings! Remastered Edition ist ab sofort im Mac Appstore* für OSX und im iTunes Store* für iOS Geräte erhältlich.

Für mich und viele andere ist es eine Reise in meine Jugend und damit wohl auch ein wenig nostalgisch verklärt. Aber auch wer das Original nicht gespielt hat sollte dem Titel eine Chance geben. Denn wenn ihr unkomplizierte Luftkampfaction in historischen Gewand sucht dann seit ihr hier mehr als richtig.

Neben dem Trinity 2 Bundle (wir berichteten) hat der Download-Store Bundle Stars ein weiteres neues Bundle im Angebot – das Indie Legends Bundle. Für einen Preis von nur 4,47 Euro erhält man acht Codes zum Einlösen bei Steam für folgende, sehr beliebte Windows-Spiele von Indie-Entwicklern, von denen vier auch Mac- und Linux-kompatibel sind. Das Angebot gilt nur noch bis zum 07.05.2015.

Indie Legends Bundle

Indie Legends Bundle

Indie Legends Bundle

Indie Legends Bundle

Indie Legends Bundle

  • Monaco: What’s Yours Is Mine (Mac, Linux, Windows): ein Co-Op-Stealth-Game
  • SteamWorld Dig (Mac, Linux, Windows): ein Unter-Tage-Jump’n’Run
  • Kingdom Rush (Mac, Linux, Windows): ein Tower-Defense-Game
  • The Fall (Mac, Linux, Windows): ein SciFi-Adventure-Action-Mix
  • SpeedRunners (Windows): ein absolutes Party-Game
  • Guacamelee! Super Turbo Championship Edition (Windows): ein Mexican-Style-Action-Adventure
  • Divekick (Windows): ein Prügelspiel
  • Giana Sisters: Twisted Dreams (Windows; angekündigt für Mac und Linux): Jump’n’Run-Klassiker

Im Netz der Netze haben Spiele-Bundes Hochkonjunktur. Oftmals werden mehrere Computerspiele für die Windows-Plattform zu einem Paket mit attraktiven Preis geschnürt. Je nachdem, welche Spiele enthalten sind, stehen von einigen Spielen eines Bundles auch die Mac- oder Linux-Versionen zur Verfügung und werden mit dem Bundle ebenfalls erworben. Aber in der Regel haben Windows-Spieler mehr von so einem Bundle als die Gamer, die einen Mac ihr eigen nennen oder die Open-Source-Anhänger der Linux-Fraktion. Doch der Download-Shop Bundle Stars hat jetzt mit dem Bundle Trinity 2 nicht weniger als 10 Spiele zusammengepackt, die allesamt kompatibel mit OS X, Linux und Windows sind. Für den unschlagbaren Preis von 2,80 Euro erhält man Codes, die man auf der Spiele-Plattform Steam für folgende Spiele einlösen kann.


Trinity 2 Bundle – 10 Spiele für Mac, Linux und Windows

Trinity 2 Bundle – 10 Spiele für Mac, Linux und Windows


  • Postal 2: ein wegen seiner Gewaltdarstellung in der Kritik stehender Ego-Shooter
  • Capsized: ein actionreiches Jump’n’Run
  • Circuits: eine Mischung aus Musik- und Denkspiel
  • Dustforce DX: ein Jump’n’Run für Putzteufel
  • The Inner World: Soundtrack Edition: ein tolles Point-and-Click-Adventure
  • Defend Your Life: ein Tower-Defense-Game innerhalb eines Menschlichen Körpers
  • The Maker’s Eden Soundtrack Edition: ein Adventure in Form eines interaktiven Comics
  • Neocolonialism: ein satirisches Strategiespiel
  • Anoxemia: ein sogenanntes Exploration-Game, bei dem man eine Unterwasserwelt erkunden muss
  • Roommates – Deluxe Edition: eine der im asiatischen Raum beliebten Dating-Simulationen

Das Angebot gilt nur noch bis zum 06.05.2015.


Trinity 2 Bundle – 10 Spiele für Mac, Linux und Windows

Trinity 2 Bundle – 10 Spiele für Mac, Linux und Windows


Platform: Mac/OS XTrapped Dead: Lockdown

Verfasst von Thorben Rump am 17. April 2015 Kommentieren

Just another Zombie-Shooter… oder “Nichts neues im Westen”. Wie auch immer wir das Kind jetzt nennen wollen, mit Trapper Dead: Lockdown finden sich Hack’n Slay Liebhaber mitten in einer von Zombies beherrschten Welt wieder. Auf der Suche nach der verloren gegangenen Tochter, nur mit einem Fleischermesser bewaffnet… Jetzt den vollständigen Testbericht lesen.

Katiegorien: Action, Spiele
Schlagwörter: ,

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!