macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Archiv für die ‘Adventure’ Kategorie

Platform: Mac/OS XPlatform: WindowsThe Walking Dead Season 2: Endlich geht es weiter

Verfasst von Holger Saß am 5. März 2014 Kommentieren

Das Warten hat endlich ein Ende, Telltales Erlebnis-Adventure The Walking Dead: Season 2 geht in die nächste Runde.
Wurde ja auch langsam Zeit das wir Clementine auf weiteren Abenteuern durch die Zombieapokalypse begleiten dürfen. Es ibt schon erste Stimmen, die Telltale vorwerfen mit den langen Pausen zwischen den Episoden das Konzept zu zerstören da die Spieler dadurch den Bezug zum Spiel verlieren. Ein Problem das sich nicht ganz von der Hand weisen lässt. Schliesslich weiß ich jetzt kaum noch was ich vor drei Monaten, als die erste Episode erschien, wie und vor allem warum gerade so entschieden habe.

Aber das ist wirklich Nörgeln auf hohem Niveau. Zur Not spielt man einfach noch mal von vorne, spätestens wenn die letzte Episode erschienen ist. So lang sind die Episoden ja nun auch nicht.-)

Passend zur Fortsetzung der Geschichte gibt es auf Steam mal wieder ein Sonderangebot. Neueinsteiger bekommen das Spiel bis zum 7. März um 33% reduziert und zahlen damit nur noch 15,40€.
Alle die das Spiel schon haben bekommen die zweite Episode als kostenloses Update.

Platform: Mac/OS XThe Book of Unwritten Tales 2: Kickstarter begonnen

Verfasst von Holger Saß am 12. Februar 2014 Kommentieren

KING Art Games hatte mit dem “Battle Isle” Spin-Off Battle Worlds: Kronos schon einmal eine sehr erfolgreiche Kickstarter Kampange mit einem sehr gelungene Ende. Das Strategiespiel ist wirklich toll geworden.
Und jetzt starten die Bremer einen neuen Finanzierungsversuch. Und hat der schon wenige Stunden nach Beginnfast die erforderliche Summe eingespielt. Und das wundert uns nur wenig, schließlich kehren die Entwickler auf altbewährtes Terrain zurück. Denn sie möchten gerne eine zweiten Teil ihres erfolgreichen und hochgelobten Adventures The Book of Unwritten Tales herausbringen.

Kollege Sondermann war beim Test des ersten Teils dermassen begeistert, das er im Fazit den Satz “The Book of Unwritten Tales zählt ohne Zweifel zur Referenz im Genre der Point-and-Click-Adventures.” schrieb und von “Pflichtspiel” sprach. Und auch das nachgeschobene Add-On Die Vieh Chroniken (das allerdings auch ohne Hauptspiel läuft) konnte unsrer Testerin Eva in seinen Bann schlagen.

Ein paar Bilder gibt es natürlich auch schon:

Aber neben den schönen Bildern ist natürlich für den zweiten Teil großes geplant:

- Eine fantastische Abenteuergeschichte mit ca. 20 Stunden Point & Click
- Der typische BoUT-Humor, mit liebevollen Anspielungen auf WoW, HdR, Game of Thrones, Harry Potter, Scheibenwelt, Der Hobbit und vieles mehr
- Hunderte bizarrer, doch seltsam logischer Rätsel und unser bewährtes „Multi-Character-Gameplay“
- Die bekannten vier spielbaren Charaktere Wilbur, Nate, Ivo und das Vieh
- Zahllose wunderschöne Schauplätze, verfeinert durch moderne Computer-Alchemie (und durch eure Unterstützung!
- Ein Ensemble skurriler Charaktere, teils altbekannt und teils frisch vom Zeichentisch
- Ein epischer Soundtrack mit vielen neuen Musikstücken

So steht es jedenfalls auf den KING Art Seite zu Unwritten Tales

Hier geht es direkt zu Kickstarter:

Den ersten Teil gibt es zum Beispiel im Mac App Store:

Book of Unwritten Tales (AppStore Link) Book of Unwritten Tales
Hersteller: KING Art GmbH
Freigabe: 12+5
Preis: 26,99 € Download *

Auch Battle Worlds: Kronos bekommt ihr natürlich in Apples Softwareladen:

Battle Worlds: Kronos (AppStore Link) Battle Worlds: Kronos
Hersteller: KING Art GmbH
Freigabe: 9+
Preis: 29,99 € Download *

Platform: Mac/OS XPlatform: LinuxPlatform: WindowsEstranged: Act 1, ein abenteuerlicher Half Life Mod

Verfasst von Holger Saß am 17. Januar 2014 Kommentieren

Mod – Eine Mod (auch der oder das Mod; Abk. für engl. modification oder deutsch Modifikation) ist eine üblicherweise kostenlose, meist von Hobby- oder selten auch beruflichen Spieleentwicklern erstellte Erweiterung bzw. Veränderung eines bereits veröffentlichten Computerspiels. In engerem Sinne bezeichnet Mod eine bestimmte Kategorie von Computerspielmodifikationen.
[Wikpedia]

Mit Estranged: Act 1 ist jetzt ein wirklich gelungener Mod, basierend auf Half Life 2, erschienen:

Estranged erzählt die Geschichte eines einsamen Fischers, dessen Schiff während eines heftigen Sturms an einer mysteriösen Insel strandet. Erforschen Sie die üppigen Landschaften und treffen Sie die merkwürdigen Einwohner der Insel, während Sie einen Weg zurück ans Festland suchen. Begegnen Sie in diesem gefährlichen Abenteuer, in dem nicht alles so normal ist, wie es scheint, sowohl Gefahr als auch Intrigen.

Und natürlich sieht es ziemlich gut aus und es wird auch ein wenig geschossen, schließlich will der Held ja überleben:

Estranged: Act 1 bietet zwar nur eine gute Stunde Spielzeit, das geben selbst die Entwickler zu, aber wer alles sehen will der ist natürlich schon länger beschäftigt. Und wie der Zusatz “Act 1″ schon andeutet ist es auch nur die erste Episode von drei geplanten. Aber das Beste ist, das Estranged: Act 1 kostenlos angeboten wird.
Alles was ihr braucht ist ein Mac mit OS X version Leopard 10.5.8 oder besser. Ausserdem sollte ein 2.2 GHz Intel Prozessor und 1 GB RAM an Bord sein, wenn ihr dann noch eine NVIDIA GeForce 8 oder ATI X1600 habt kann das große Abenteuer los gehen.

Estranged: Act 1 gibt es auf Steam, so das ihr dort auch ein Konto braucht. Aber eingefleischte Mac Spieler sind da vermutlich sowieso angemeldet. Wer Steam nicht mag, der findet den Mod auch auf Desura.

Ein paar mehr Bilder bietet euch noch iamestranded.com

Platform: Mac/OS XDaedalic-Adventures zum Sonderpreis

Verfasst von David Sondermann am 6. Dezember 2013 Kommentieren

Daedalic Entertainment macht allen Mac-Gamern ein vorweihnachtliches Geschenk und senkt die Preise im Mac App Store drastisch. Folgende Spiele erhaltet Ihr noch bis zum 15.12.2013 um bis zu 82 % günstiger.

  • Deponia
  • Chaos auf Deponia
  • Goodbye Deponia
  • Das schwarze Auge: Satinavs Ketten
  • Das schwarze Auge:Memoria
  • Harveys neue Augen
  • A new Beginning
  • The Night of the Rabbit
  • Journey of a Roach (zur Zeit bei uns im Testlabor)

Wir können die Spiele alle uneingeschränkt empfehlen. Daedalics Games sind ein Muss für alle Adventure-Fans.

Deponia (AppStore Link) Deponia
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+4.5
Preis: 19,99 € Download *
Chaos auf Deponia (AppStore Link) Chaos auf Deponia
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+4.5
Preis: 9,99 € Download *
Goodbye Deponia (AppStore Link) Goodbye Deponia
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+5
Preis: 19,99 € Download *
Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten (AppStore Link) Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+4.5
Preis: 19,99 € Download *
Memoria (AppStore Link) Memoria
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+
Preis: 9,99 € Download *
Edna & Harvey: Harvey's New Eyes (AppStore Link) Edna & Harvey: Harvey's New Eyes
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+3.5
Preis: 19,99 € Download *
A New Beginning - Final Cut (AppStore Link) A New Beginning - Final Cut
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+4
Preis: 9,99 € Download *
Night of the Rabbit (Deutsch) (AppStore Link) Night of the Rabbit (Deutsch)
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 4+5
Preis: 9,99 € Download *
Journey of a Roach (AppStore Link) Journey of a Roach
Hersteller: Daedalic Entertainment Gmbh
Freigabe: 12+
Preis: 14,99 € Download *

Platform: Mac/OS XPlatform: LinuxPlatform: WindowsBaphomets Fluch – Der Sündenfall veröffentlicht

Verfasst von David Sondermann am 4. Dezember 2013 Kommentieren

Die beliebte Adventure-Reihe Baphomets Fluch (im Original: Broken Sword) findet endlich einen Nachfolger. Die erste Episode zu Baphomets Fluch – Der Sündenfall (Broken Sword: The Serpent’s Curse) ist ab sofort auf Steam und GOG.com erhältlich. Die zweite Episode ist bereits im Preis inbegriffen und wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Das Spiel wurde über Kickstarter finanziert und steht für Mac, Linux und Windows als Download zur Verfügung. In Kürze soll eine Version für die Playsation Vita folgen. Anfang nächsten Jahres erscheinen dann Varianten für iOS und Android.
Laut Pressemitteilung will Revolution Software mit dem neuen Spiel zu den Anfängen der beliebten Adventure-Reihe zurückkehren und wieder mit gezeichneten 2D-Comicgrafiken aufwarten, so wie in den ersten beiden Teilen, die ebenfalls für den Mac erschienen sind. Natürlich dreht sich alles wieder um die beiden Protagonisten, den US-Amerikaner Geirge Stobbart und seine französische Freundin Nicole Collard und die Aufklärung eines historischen Rätsels. Mehr dazu verrät die Pressemitteilung:

Baphomets Fluch - Der Sündenfall

Baphomets Fluch – Der Sündenfall


Paris im Frühling.
Schüsse aus einer Kunstgalerie. Ein Raub – ein Mord – und der Beginn eines neuen epischen Baphomets Fluch – Abenteuers…
Das mehrfach ausgezeichnete Entwicklerstudio Revolution Software präsentiert den neuesten Ableger der Baphomets Fluch-Reihe. Als unerschrockener Amerikaner George Stobbart und kesse Journalistin Nico Collard geht es auf die Spur eines gestohlenen Gemäldes – und einer geheimnisvollen Verschwörung, deren Wurzeln im Verborgenen liegen – älter als das geschriebene Wort.
Bewaffnet nur mit Logik, Integrität und trockenem Humor – können George und Nico die bösen Mächte aus Vorzeit und Gegenwart überlisten und die Menschheit vor einer Katastrophe bewahren?

Mehr zum Spiel erfährt man auf der offiziellen Webseite und der Projektseite auf Kickstarter. Das Spiel bekommt man derzeit bei Steam (18,93 Euro) und GOG.com (24,95 US-Dollar).

Die beiden ersten Teile der Baphomets-Fluch-Reihe sind weiterhin für Mac und iOS erhältlich.

Hier die Mac-Versionen:

Baphomets Fluch: The Director’s Cut (AppStore Link) Baphomets Fluch: The Director’s Cut
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4.5
Preis: 6,99 € Download *
Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis: Remastered (AppStore Link) Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis: Remastered
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4
Preis: 6,99 € Download *

Hier die iOS-Versionen:

Baphomets Fluch: The Director’s Cut (AppStore Link) Baphomets Fluch: The Director’s Cut
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4.5
Preis: 4,49 € Download *
Baphomets Fluch – Die Spiegel der Finsternis: Remastered (AppStore Link) Baphomets Fluch – Die Spiegel der Finsternis: Remastered
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4.5
Preis: 4,49 € Download *

Plattform: iPhonePlattform: iPadPlatform: Mac/OS XThe Walking Dead Season 2 ab sofort vorbestellbar

Verfasst von Holger Saß am 30. Oktober 2013 Kommentieren

Telltale setzt The Walking Dead fort. Die zweite Staffel erzählt die Geschichte der kleinen Clementine und knüpft an den ersten Teil an.
Einige Monate nachdem es euch gelungen ist Clementine vor den Zombies in Sicherheit zu bringen führt ihr sie diesmal diesmal weiter durch eine welt im Chaos, in dem die Untoten drohen auch die letzten Menschen zu vernichten. Versucht Clementine euch einen Weg durch das Chaos zu bahnen und seht zu wie das unschuldige kleine Mädchen schnell erwachsen wird.

Wie auch schon im ersten Teil gilt es eine Fülle von Entscheidungen zu treffen, die sich dann im späteren Spiel auswirken werden. Ob es Telltale schafft die emotionale Dichte der ersten Staffel beizubehalten oder ob sich das Konzept schon so langsam abnutzt werden wir Ende des Jahres erfahren. Denn dann erscheint The Walking Dead Season 2 unter anderm auch für Mac und iOS.
Die Mac Version könnt ihr ab sofort vorbestellen, entweder bei Telltale direkt oder über Valves Steam.

Solltet ihr den ersten Teil noch nicht kennen, und das wäre wirklich schade:
Bei Steam gibt es die erste Staffel rund um Lee Everett und Clementine ist noch bis zum 1.11. im Rahmen des Halloween Sale vergünstigt (einmal hier klicken)

Die iOS Version ist im App Store zu bekommen:
Walking Dead: The Game (AppStore Link) Walking Dead: The Game
Hersteller: Telltale Games

Freigabe: 17+4
Preis: Gratis Download *

Plattform: iPadPlatform: Mac/OS XGabriel Knight kommt in den Jungbrunnen

Verfasst von Holger Saß am 9. Oktober 2013 Kommentieren

Erinnert sich noch jemand an die dreiteilige Krimi-Adventure Serie Gabriel Knight aus den seligen 90ern? Jane Jensen brachte damals unter dem großem Dach von Sierra On-Line eine vielbeachtete Miniserie mit dem schönen Gabriel als Hauptdarsteller heraus. Die Adventures wurden gelobt weil sie spannende Geschichten ziemlich realistisch erzählten. Dabei kam das Ganze als Point & Klick Adventure mit allerlei Rätseln gespickt daher.
1993 sah das dann ungefähr so aus:

Inzwischen hat die Schöpferin Jane Jensen ein eigenes Studio eröffnet und sich die Rechte, die bei Activison gelandet waren, zurückgeholt.
Damit steht nun also einer Frischzellenkur nichts mehr im Wege. Zunächst wird der erste Teil Gabriel Knight: Sins of the Fathers neu aufgelegt. Dabei versucht Gabriel eine Rehe von Voodoo Morden in New Orleans (Wo auch sonst?) aufzuklären. Von Alpträumen geplagt versucht unser Held hinter das Geheimnis der Toten und der schönen Malia zu kommen.
Erscheinen soll der Krimi Kracher im Laufe des Jahres 2014 für PC, Mac, iPad und Android. Mehr gibt es auf der Seite zum Spiel.
Neben dem klassischen Gameplay darf der Spieler auf eine deutlich aufgebohrte Grafik hoffen, wie die Vergleiche zeigen:

Plattform: iPadPiratenwoche: Das Grauen der Tiefe

Verfasst von Holger Saß am 22. September 2013 Kommentieren

Zum Abschluss unserer Piratenwoche präsentieren wir euch ein Spiel für Alle. Das Grauen der Tiefe: Das verwunschene Herz ist ein Vertreter der Gattung Wimmelbild, aber eines das sich gewaschen hat.
Eine Mutter, die um ihre Tochter kämpft, magische Artefakte und untote Piraten. All das und noch vielmehr bietet der kurzweilige Spaß.

Oder doch nicht? Ist das Grauen gar nicht tief? Und das Herz nicht verwunschen?
Lest Davids Test und findet es selber heraus.

Die Crew ist Ihrem Kapitän nicht mehr hundertprozentig treu.

Die Crew ist Ihrem Kapitän nicht mehr hundertprozentig treu.

Platform: Mac/OS XPiratenwoche: Vierbeinige Seeräuber

Verfasst von David Sondermann am 21. September 2013 Kommentieren

Unsere Piratenwoche neigt sich dem Ende zu und wie heisst es so schön? Den letzten beissen die Hunde. Das kann man für unser heutiges Piratenspiel fast wörtlich nehmen. Denn es geht diesmal um Hunde, genauer gesagt Piratenhunde oder Hundepiraten, je nachdem wie man es betrachtet.
In Jolly Rover sind alle Charaktere Hunde, so auch der Titelheld Gaius James Rover, der in der Karibik auf eine Meute Piraten trifft und dann von einem Abenteuer ins nächste gerät. Natürlich dreht sich auch bei den Vierbeinern alles um Schätze, Rum und Voodoo. Den Test zu diesem äußerst kurzweiligem Spiel findet Ihr hier. Viel Spaß beim lesen und spielen! Aruff!

Ein Jolly Roger nach Hundeart

Ein Jolly Roger nach Hundeart

Katiegorien: Adventure, Event, Macintosh
Schlagwörter: , ,

Plattform: iPhonePlattform: iPadPlatform: Mac/OS XBaphomets Fluch: Ein neuer Fall – Der Sündenfall

Verfasst von Holger Saß am 29. August 2013 Kommentieren

Die Preisgekrönte und enorm erfolgreiche Adventure Reihe Baphomets Fluch wird fortgesetzt.
Es ist ziemlich genau ein Jahr her das wir die erste Ankündigung zum fünften Teil der Adventureserie gebracht hatten.
Und jetzt ist es endlich, endlich offiziell: Baphomets Fluch: Der Sündenfall soll noch Ende des Jahres kommen und auch für Mac und iOS erscheinen.
Damit erscheint nach mehr als 6 Jahren wieder ein neues Abenteuer mit George und Nico.

Auf der Gamescom gab es einen ersten Trailer zu bestaunen:

Es sieht also so aus als ob sich Revolution ziemlich Eng an die ersten Teile gehalten hat, was in diesem Fall wohl auch kein Fehler ist.
Ein mysteriöses Verbrechen, die beiden Helden George und Nico, die ich beim Spielen der ersten beiden Teile so ins Herz geschlossen habe mal wieder zur falschen Zeit am falschen Ort. Aber natürlich darauf erpicht ihre Nasen tief in das Geheimnis zu stecken. Und so machen sich die beiden auf die Jagd nach dem Gemälde und dem Geheimnis dahinter. Sie besuchen mehr oder minder exotischen Schauplätzen (Paris, London), die Kenner der ersten Teile so manches Deja Vu bescheren werden.Und dazu schön gezeichnete Bilder in denen es jede Menge zu entdecken gibt, Adventureherz was willst du mehr?

Scheinbar hat der große Erfolg der iOS Neuauflagen der ersten beiden Teile die Macher dazu bewogen auch wieder auf Apple Systeme zu setzen, denn anders als Teil drei und vier der Serie erscheint Baphomets Fluch: Der Sündenfall neben so exotischen Systemen wie Windows und Android auch für iOS und Mac. Adventurefans sollten sich Ende des Jahres nicht allzu viel vornehmen, denn das Spiel soll noch im diesem Jahr erscheinen.

Hier gibt es zum Zeitvertreib die ersten beiden Teile:
Teil 1 Für iOS:
Baphomets Fluch: The Director’s Cut (AppStore Link) Baphomets Fluch: The Director’s Cut
Hersteller: Revolution Software Limited

Freigabe: 12+4.5
Preis: 4,49 € Download *


Oder den Mac:
Baphomets Fluch: The Director’s Cut (AppStore Link) Baphomets Fluch: The Director’s Cut
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4.5
Preis: 6,99 € Download *


Teil 2 für unterwegs:
Baphomets Fluch – Die Spiegel der Finsternis: Remastered (AppStore Link) Baphomets Fluch – Die Spiegel der Finsternis: Remastered
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4.5
Preis: 4,49 € Download *


Und für zuhause:
Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis: Remastered (AppStore Link) Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis: Remastered
Hersteller: Revolution Software Limited
Freigabe: 12+4
Preis: 6,99 € Download *

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!