Hier gibt es alle Infos zu Spielen für Apple Macintosh, iPhone und iPad.

macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Twitter-Updates des Tages

Verfasst von macinplay am 4. Mai 2009 Kommentieren

Apparently it’s Star Wars Day. May the fourth be with you! #starwarsday (via @Civrock) # Ex-Blizzard-Mitarbeiter wollen iPhone-Spiele entwickeln http://tinyurl.com/da6wms (via @Mac_Life) # Tweetie 1.1 ist raus! http://tinyurl.com/d7myx4 (via @mac_for_life) # New BMW Z4 game for the iPhone and iPod Touch http://tinyurl.com/crx9ld Traumwagen ... Weiterlesen »

Kategorien: Synapsensalat
Schlagwörter:

“Quake Live für Mac ist Top-Priorität”

Verfasst von Gero Pflüger am 4. Mai 2009 Kommentieren

In den Quake Live-Foren lässt sich Entwickler Marty Sutton von id Software darüber aus, wie der Stand der Dinge zur browserbasierten Quake-III-Arena-Umsetzung ist und lässt die Information fallen, dass die Mac-Version Top-Priorität habe. Sie wie auch die Linux-Version nähere sich trotz großer Hindernisse der Fertigstellung. Noch im Mai sollen ... Weiterlesen »

Kategorien: Macintosh, Windows

Firmware-Update beendet Eiszeit beim iMac

Verfasst von Gero Pflüger am 4. Mai 2009 Kommentieren

Wir haben es schon ein paar Male getwittert, aber sicherheitshalber bringen wir die Info noch einmal. Es soll ja noch Leute ohne Twitter-Account geben. (Gehörst Du dazu? Dann folge uns unter www.twitter.com/macinplay!) Also: Die neuen iMacs mit ATI Radeon HD 4850 froren in letzter Zeit gelegentlich ein. Auch wachte der iMac oft nicht wieder auf, wenn ... Weiterlesen »

Kategorien: Macintosh
Schlagwörter:

Myst für iPhone und iPod touch

Verfasst von Gero Pflüger am 4. Mai 2009 Kommentieren

Der Klassiker der Point-and-Click-Adventures ist endlich auch für die iPhone-Plattform verfügbar: Myst (hier bei ). Der Rätsel- und Knobelspaß kostet lediglich 4,99 Euro. Die Entwickler von Cyan Worlds haben eine Meisterleistung vollbracht, das Spiel auf die portablen Geräte zu bringen. Heftig ist – wie schon damals – der benötigte ... Weiterlesen »

Kategorien: iPhone/iPod touch
Schlagwörter: ,

Mahjongg Mac für den Mac wird ausgeliefert

Verfasst von Gero Pflüger am 4. Mai 2009 Kommentieren

Die deutsche Version von Mahjongg Mac für den Mac wird ausgeliefert, behauptet ASH und hat Recht, zumindest ist es bei Arktis im Angebot, nicht aber bei Amazon (und damit im macinplay-Shop). Weiterlesen »

Kategorien: Macintosh
Schlagwörter:

Twitter-Updates des Tages

Verfasst von macinplay am 3. Mai 2009 Kommentieren

Willkommen @PokaMax, @Yanni4100, @intervaltimer, @PT23, @Maddi82, @touchguitars, @twem_charts, @benur72 und @BettinaWagner! # Wenn @tweet_rank weiterhin “Mit diesem Tweet hat X soundsoviele Follower gewonnen” spammt, dann wird er geblockt. # iMac EFI Firmware Update 1.4 veröffentlicht – http://tinyurl.com/dzqb7c #apple #mac #iphone ... Weiterlesen »

Kategorien: Allgemeines
Schlagwörter:

GeForce GTX 285 kommt für den Mac

Verfasst von Gero Pflüger am 3. Mai 2009 Kommentieren

Noch in diesem Juni will NVIDIA eine Mac-Version der Hochleistungsgrafikkarte GeForce GTX 285 auf den Markt bringen. Sie soll mit einem MiniDisplayPort und einem ganzen Gigabyte Videospeicher ausgestattet sein und für einen enormen Leistungsschub im Mac Pro zuständig sein. Während der Preis und die exakte Spezifikation noch nicht bekannt sind, verspricht ... Weiterlesen »

Kategorien: Macintosh, Windows
Schlagwörter: , , ,

Rally-Wettbewerb: eeePC gegen iPhone

Verfasst von Gero Pflüger am 3. Mai 2009 Kommentieren

Vielen Dank an die Kollegen von Apfeltalk für das Ausgraben dieses lustigen Videos: Weiterlesen »

Peggle als WoW-Addon

Verfasst von Gero Pflüger am 3. Mai 2009 Kommentieren

PopCap hat das wunderbare Spiel “Peggle” als kostenloses Addon für “World of Warcraft” herausgegeben. Wann immer man nun also darauf wartet, dass die Instanzserver wieder Platz haben oder man auf dem Greifen sitzt: Peggle hilft, die Warterei zu verkürzen. Das Addon ist ebenso kostenlos wie das noch genialere PopCap-Addon “Bejeweled” ... Weiterlesen »

CSI: New York in den USA verfügbar

Verfasst von Gero Pflüger am 3. Mai 2009 Kommentieren

Immerhin schon einmal in den USA ist die Mac-Version des Adventures “CSI: New York” erschienen. Das Videospiel der erfolgreichen Fernsehserie kostet 30 US-Dollar. Neben fünf Fällen der “CSI: NY”-Autoren gibt es etliche Minispiele, darunter übrigens auch die Möglichkeit, Verhöre zu leiten (Waterboarding und Elektroschocks, ... Weiterlesen »

Kategorien: Macintosh
Schlagwörter:

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!