macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

In eigener Sache: Facebook

Verfasst von Gero Pflüger am 30. Juni 2012 Kommentieren

Wir von macinplay bemühen uns, mit Euch auf vielfältigen Kanälen in Kontakt zu treten. Vor allem natürlich über diese Seite, aber auch über Twitter und neuerdings aktiver auf Facebook. Weiterlesen »

Platform: Mac/OS X ASH fragt Community

Verfasst von Gero Pflüger am 8. Februar 2012 Kommentieren

Der größte deutsche Publisher von Mac-Spielen, Application Systems Heidelberg aus der gleichnamigen Stadt am schönen Neckar will es von seinen Facebook-Fans wissen. Genauer stellt ASH die Frage: »Welche deutschen PC-Spiele würden Sie gerne auf dem Mac spielen?«

Wenn Ihr bei Facebook angemeldet seid, stimmt einfach mit ab! Und bei der Gelegenheit könntet Ihr auch gleich – sofern Ihr es nicht ohnehin schon seid – Fans von macinplay auf Facebook werden.

macinplay bei Google+

Verfasst von Gero Pflüger am 9. November 2011 Kommentieren

»Me too! Me too!« So schreit es einem momentan überall entgegen, weil seit einigen Tagen bei Google+ Firmenprofile erlaubt sind. Darum schreien wir mit: »Wir auch! Wir auch!« Unser Google+-Profil findet Ihr unter diesem Link.

Außerdem findet Ihr uns nach wie vor auf Facebook und Twitter.

Katiegorien: Allgemeines
Schlagwörter: , ,

Was hat macinplay.de der Weltfirma Application Systems Heidelberg voraus? Wir haben mehr “likes” bei facebook als die…

Das möchte Application Systems Heidelberg jetzt gerne ändern und hat das “Projekt 250″ ausgerufen. Das heisst sie hätten gerne 250 “likes”.
Und da im Moment gerade mal die Hälfte geschafft ist greifen die Heidelberger zu einem bewährten Hilfsmittel:
Unter den ersten 250 Personen, die die Facebookseite mögen werden zwei Exemplare des brandneuen Adventen “The Book of Unwritten Tales” verlost.
Hier ist die facebook Seite von Applikation Systems Heidelberg auf der ihr euren like abgeben könnt.

Falls ihr uns auf facebook noch nicht gefunden habt: Uns gibt’s hier und wir freuen uns auch wenn ihr uns mögt

Und solltet ihr bei der Verlosung kein Glück haben, dann könnt ihr das Spiel auch kaufen:

Book of Unwritten Tales (AppStore Link) Book of Unwritten Tales
Hersteller: Application Systems Heidelberg Software GmbH
Freigabe: 17+4
Preis: 27,99 € Download *

Plattform: Browser Gamelofts Shooter N.O.V.A. jetzt bei Facebook

Verfasst von David Sondermann am 21. April 2011 Kommentieren

Der beliebte iPhone-Shooter N.O.V.A. wurde auf das soziale Netzwerk Facebook gehievt. Neben eher gemächlichen Strategie- und Aufbautiteln wie FarmVille und Arcadehits wie Zuma Blitz können Facebook-Freunde jetzt auch schnelle Action erleben. Um in den Genuss des Spiels zu kommen, muss allerdings der Unity Web Player, ein Browser Plug-In, installiert sein.
N.O.V.A. lässt sich ohne Zusatzkosten spielen. Wer aber dazu bereit ist, der kann mit barer Münze neue Fähigkeiten, Waffen und Karten erwerben. Zur Zeit befindet sich das Spiel noch in der Beta-Phase, kann aber ausgiebig gespielt werden.

Das Spiel findet Ihr hier: N.O.V.A.: Elite auf Facebook.
Den Unity Web Player findet Ihr auf den Seiten von Unity Technologies.

Für alle, die dem In-Game-Item-Verkauf skeptisch gegenüber stehen, seien die Spiele der N.O.V.A.-Reihe auf der iOS-Plattform empfohlen.

iPhone/iPod touch

N.O.V.A. - Near Orbit Vanguard Alliance (AppStore Link) N.O.V.A. - Near Orbit Vanguard Alliance
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 17+4
Preis: 4,49 € Download *
N.O.V.A. 2 - Near Orbit Vanguard Alliance (AppStore Link) N.O.V.A. 2 - Near Orbit Vanguard Alliance
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 17+4
Preis: 5,99 € Download *

iPad

N.O.V.A. - Near Orbit Vanguard Alliance HD (AppStore Link) N.O.V.A. - Near Orbit Vanguard Alliance HD
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 17+3.5
Preis: 4,49 € Download *
N.O.V.A. 2 - Near Orbit Vanguard Alliance HD (AppStore Link) N.O.V.A. 2 - Near Orbit Vanguard Alliance HD
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 17+4
Preis: 5,99 € Download *

Plattform: iPhonePlattform: iPad Gameloft kündigt das MMORPG “Order and Chaos Online” an

Verfasst von Hendrik Tjarks am 18. März 2011 1 Kommentar

Mit einem ersten Teasers enthüllt Gameloft heute das kommende MMORPG (Massive Multiplayer Online Role Playing Game) „Order and Chaos Online“, welches sich für iPhone und iPad in der Entwicklung befindet.
Parallel zur Ankündigung des iOS Spiels startet auch die Facebook App, in der man sich entweder für “Order” oder für “Chaos” entscheidet.
Die Facebook Spieler erhalten zudem in den kommenden Wochen exklusive Eindrücke von dem Spiel.

Hier gelangt ihr zu der Facebook App “Order and Chaos Online” und hier findet ihr macinplay auf Facebook.

Offizieller Teaser

Facebook-Deals nun auch in Deutschland

Verfasst von Gero Pflüger am 1. Februar 2011 Kommentieren

Das wegen seines laxen Umgangs mit persönlichen Daten hierzulande immer heftiger umstrittene Social Network Facebook hat vor einiger Zeit in den USA den Dienst Facebook Deals gestartet. Dabei bekommt man, wenn man sich über die “Orte”-Funktion mit seinem Mobiltelefon in bestimmte Locations einloggt, einen Nachlass oder ein kleines Geschenk. Diese Facebook Deals sind nun auch in Deutschland verfügbar. Weiterlesen »

Jobs bei macinplay: Das ist das Team

Verfasst von Gero Pflüger am 17. August 2010 Kommentieren

Anfang August haben wir Verstärkung für unser Team gesucht. Wir haben sie gefunden.

Neben Daniel Wittberger, den wir schon gleich am nächsten Tag als Webentwickler vorstellen konnten und der bereits mächtig am (wirklich nötigen) Relaunch von macinplay schraubt, haben wir auch zwei neue Autoren im Team: Emre Çivi, der demnächst mit Nachrichten loslegen wird, und Eva Harbich (ja, eine Frau), deren vornehmlich Aufgabe es ist, sich um die Berichterstattung rund um World of Warcraft zu kümmern.

Auch den den gesuchten Community-Manager haben wir gefunden. Stephan Giese wird in dieser Eigenschaft Hendrik Tjarks verstärken und Euch auf Twitter, Facebook und in den Kommentaren zu den Artikeln sicherlich häufiger begegnen.

Auf Twitter wird künftig nicht mehr nur das ziemlich namenlose “@macinplay” zu Euch sprechen, sondern eine konkrete Person. Wer das ist, könnt Ihr am Namenskürzel erkennen: ^ht steht für Hendrik Tjarks, ^sg für Stephan Giese und ^gp für Gero Pflüger. Zusätzlich gibt es natürlich den üblichen Service, dass alle neuen Artikel automatisch direkt in Eure Timeline getwittert werden – dafür steht ab sofort (hoffentlich schon beginnend mit diesem Artikel – das ist nämlich ein Testlauf) das Kürzel ^mip.

Wir freuen uns über die neuen Kollegen – besonders darüber, dass es auch eine Kollegin gibt – und wünschen Euch viel Spaß mit dem verstärkten macinplay-Team!

Update zu den Jobs bei macinplay

Verfasst von Gero Pflüger am 5. August 2010 1 Kommentar

Gestern haben wir in diesem Artikel einige Stellenanzeigen veröffentlicht. Wir suchten nach drei Nachwuchs-Autoren, einem Community-Manager und einem Webentwickler.

Kurzes Update: Der Webentwickler ist gefunden und schon mächtig an der Arbeit. Es ist Daniel Wittberger, genannt Witti, den der eine oder andere von Euch vielleicht von der WoW-Gilde Ritter von Cupertino oder aus seiner Twitter-Timeline kennt. Auch sein Blog, Wittis Tribune, sollten manche schon kennen, und schließlich ist er auch noch der Autor unseres Testberichts zum Spiel Die Siedler 7. Alles in allem also kein Unbekannter bei macinplay. Wir freuen uns, dass wir ihn im Team haben und wünschen ihm viel Geduld mit dem Rest von uns :)

Bei den ausgeschriebenen Stellen als Community-Manager und News-Autoren (hier noch einmal zum Nachlesen) habt Ihr aber noch ein paar Tage Zeit, Euch zu bewerben, denn hier müssen wir uns nicht so schnell entscheiden wie beim Entwickler. Wir freuen uns auf Eure Zuschriften!

Jobs bei macinplay

Verfasst von Gero Pflüger am 4. August 2010 1 Kommentar

macinplay ist zehn Jahre alt und eine der führenden deutschen Spiele- und Unterhaltungsseiten für Produkte von Apple, und das, obwohl hier alles nur unbezahltes Hobby ist. Wir berichten tagesaktuell zum Beispiel über Games am Macintosh, am iPhone und iPad. Neben Nachrichten erstellen wir auch haufenweise Testberichte und besitzen das umfangreichste Archiv an Rezensionen am deutschen Apple-Markt.

Aber wir finden uns nicht gut genug. Das wollen wir zusammen mit Dir ändern. Darum verstärken wir unser Team, und zwar sowohl redaktionell als auch technisch. Wir suchen:

  • drei News-Autoren (m/w)
    Deine Aufgabe ist es, regelmäßig Pressemitteilungen auszuwerten und eigene Recherche im Internet zu unseren Themen zu betreiben und daraus Artikel und Berichte für macinplay zu verfassen. Deine Englisch-Kenntnisse sollten mindestens gut, Deine Sicherheit in der deutschen Sprache sehr gut sein. Internetaffin solltest Du sein und die Produkte von Apple mögen – besitzen musst Du sie nicht. WordPress-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.
    Bewirb Dich!
  • einen Community-Manager (m/w)
    Deine Aufgabe ist es, die Facebook-Seite und den Twitter-Account von macinplay noch attraktiver zu gestalten und darüber aktiv mit unseren Lesern in Kontakt zu treten. Auch die Verwaltung und Beantwortung von Kommentaren fällt in Dein Metier. Ziel ist es, die Fan- und Follower-Basis von macinplay zu stärken. Du solltest Dich mit der Netiquette auskennen und allgemein gute Umgangsformen haben. Gute Kenntnisse von Facebook und Twitter sind Voraussetzung.
    Bewirb Dich!
  • einen Webentwickler (m/w)
    Deine Aufgabe ist es, uns bei einem bevorstehenden Relaunch dieser absolut hässlichen und superlahmen Seite zu unterstützen. Eine Beta-Version der neuen Seite existiert bereits, muss aber finalisiert werden. Umfassende Kenntnisse von CSS, PHP und MySQL sowie Serveradministration sind zwingend erforderlich. Schön wäre außerdem, wenn Du Dich mit WordPress auskennen würdest.
    Update 5. August 2010: Webentwickler ist gefunden!

Wir bieten leider nicht viel, außer Ruhm und Ehre, viel Spaß bei der Arbeit, Treffen IRL (wenn’s die Finanzsituation zulässt, gibt es am Jahresende ein Weihnachtsessen) sowie ab und zu Soft- und Hardware zum Testen und gelegentlichen Behalten. Vor allem bieten wir Kontakte in die Spielebranche. Geld gibt es allerdings keins – macinplay ist und bleibt ein Hobbyprojekt.

Wenn Du interessiert bist, an der deutschen Apple-Gaming-Geschichte mitzuschreiben, dann bewirb Dich bei uns – wir freuen uns auf Dich!

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!