macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Platform: Mac/OS X Weiter geht die Schnäppchenjagd: Jetzt ist der Mac App Store dran.

Verfasst von Raimund Scheßwendter am 21. Dezember 2012 Kommentieren

Auch der Mac App Store haut Spiele-Sonderangebote in der Weihnachtszeit raus. Mit dabei ist etwa Top-Shooter Rage, der jetzt nur noch 8,99 (statt 26,99) kostet, das Rollenspiel Dungeon Hunter Alliance (0,89 statt 13,99 Euro), das Echtzeit-Strategiespiel Stronghold 3 (8,99 statt 26,99 Euro) und das Rennspiel Asphalt 6: Adrenaline (das 89 Cent statt 5,99 Euro kostet.

Reduziert hat Apple außerdem Lego Batman 2: DC Super Heroes – und zwar auf 8,99 statt 26,99 Euro, die lässige Inselsimulation Tropico 3 (8,99 statt 26,99 Euro), den Weltraum-Strategieshooter X3: Albion Prelude. Runtergesetzt sind auch die Science Fiction Echtzeitstrategiespiele Starfront: Collision (0,89 Euro statt 5,99) und Star Wars: Empire at War (8,99 statt 26,99 Euro) und das Golfspiel Real Golf 2011. Es kostet nunmehr 89 Cent statt 5,99 Euro.

 

RAGE®: Campaign Edition (AppStore Link) RAGE®: Campaign Edition
Hersteller: Aspyr Media (iDP)
Freigabe: 17+3.5
Preis: 17,99 € Download *
Stronghold 3 (AppStore Link) Stronghold 3
Hersteller: Digital Tribe Entertainment LLC
Freigabe: 12+2
Preis: 4,49 € Download *
Dungeon Hunter: Alliance (AppStore Link) Dungeon Hunter: Alliance
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 12+4
Preis: 13,99 € Download *
Asphalt 6: Adrenaline (AppStore Link) Asphalt 6: Adrenaline
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 4+4.5
Preis: 5,99 € Download *
LEGO Batman 2: DC Super Heroes (AppStore Link) LEGO Batman 2: DC Super Heroes
Hersteller: Feral Interactive Ltd
Freigabe: 12+4
Preis: 8,99 € Download *
Tropico 3: Gold Edition (AppStore Link) Tropico 3: Gold Edition
Hersteller: Feral Interactive Ltd
Freigabe: 12+4
Preis: 8,99 € Download *
Star Wars®: Empire At War (AppStore Link) Star Wars®: Empire At War
Hersteller: Aspyr Media (iDP)
Freigabe: 17+4
Preis: 17,99 € Download *
Artikel wurde nicht gefunden Starfront: Collision (AppStore Link) Starfront: Collision
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 9+3
Preis: 8,99 € Download *
Artikel wurde nicht gefunden

Platform: Mac/OS X Tropico 3 Gold Edition: Erscheint am 26. Januar

Verfasst von Boman Hwang am 13. Dezember 2011 Kommentieren

Feral hat heute das Erscheinungsdatum für die etwas andere Wirtschaftssimulation Tropico 3 Gold Edition bekannt gegeben.

Demnach können Mac-Spieler ab dem 26. Januar 2012 in die Rolle von “El Presidente” schlüpfen und ihre eigene kleine Bananenrepublik regieren. Weitere Informationen rund um das Spiel finden sich auf Ferals Webseite, wer sich schon mal auf das Diktatortum einstimmen will, kann sich auch unseren Test des ersten und des zweiten Teils ansehen.
In unserem YouTube-Channel könnt Ihr Euch auch den Tropico 3-Tariler ansehen.

Tropico 3 Trailer

Platform: Mac/OS X Tropico 3 Gold Edition kommt bald

Verfasst von Holger Saß am 8. November 2011 Kommentieren

Anfang 2012 bringt Feral den dritten Teil der etwas anderen Simulation auf den Mac und das dann gleich als Gold Edition, also mit der Erweiterung “Absolute Power”.
Schon der erste Teil hat unserem Gero damals ziemlich gut gefallen (hier unser Test). Und jetzt dürft Ihr wieder als “El Presidente” über euer Volk gebieten.
Dabei ist alles möglich:

- Nutze es so wie du willst! Tropico als Touristen-Mekka, als Wirtschaftswunder, als Polizeistaat oder als alle drei zusammen!
– Genieße die epische Herausforderung des Kampagnen-Modus’ mit seinen 15 Missionen und die ansteckende Freiheit des Sandbox-Modus’.
– Als korruptem Diktator einer strategisch wichtigen Insel passieren dir merkwürdige Dinge! Nutze deinen Einfluss auf jeden Aspekt des Insel-Lebens, um dich auf alles vorzubereiten, sei es eine Naturkatastrophe oder ein Atomkrieg.
– Sorge dafür, dass das Volk mit dir auf einer Linie liegt, indem du Wahlen “nachzählst”, Aufständische “beruhigst” und “phantasievolle” Erlasse herausgibst, wie z.B. “Bücher verbrennen”, “Fraktionen schmieren” und “Geld drucken”.
– Suche dir einen Lieblings-Diktator aus! Zur großen Auswahl gehören Che Guevara, Evita Peron und natürlich Fidel. Du kannst dir aber auch einen eigenen Machthaber erschaffen, dessen Charakter, Hintergrund und Glaubensrichtung du selbst bestimmst.
– Schaffe einen Personenkult um El Presidente, hilf dabei, seine sprachmächtigen Reden zu schreiben, manipuliere die Medien und baue Denkmäler zu seinen Ehren.

Mit der Erweiterung “Absolute Power” stehen euch dann mehr Szenarien, neue Verordnungen und Gebäude, eine weitere politische Gruppierung, die euch ergebenen “Loyalsten”, sowie ein Radiosender, der eure glorreiche Regierungsarbeit kommentiert, zur Verfügung.

Mac OS X 10.6.8, 2GHz Intel und 2GB RAM braucht ihr zum regieren, auf der Feral Seite könnt ihr für 30.-€ vorbestellen.

Viel Spaß beim regieren.

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!