macinplay

Spiele für Apple Macintosh, iPhone und iPad

Wakeboarding Unleashed

Verfasst von macinplay am 29. März 2010 1 Kommentar

Noch etwas steif von der klirrenden Kälte in norddeutschen Gefilden genieße ich nunmehr die rasante Spritztour auf dem See. Meine Füße stehen auf ‘nem Brett, an meinen Armen zerrt ein Motorboot, mein Leben hängt an einem Seil. Wakeboarding Unleashed – ein sportlicher Wettkampf auf Wasserski vor atemberaubenden Traumkulissen. Also los – haltet Euch fest!

Dies hier ist ein Preview zu Wakeboarding Unleashed, und der Bericht basiert auf der Demo-Version 1.0 von Aspyr. Die Demo ist zunächst einmal auf das einführende Tutorial und eine Seenlandschaft begrenzt. Das reicht aber allemal, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Eins kann ich Euch versprechen: Ihr werdet nass, aber brecht Euch nicht den Hals.

Zahlreiche Stunts – imposant, voller Action, aber auch sehr waghalsig – verführen zu einem stressigen Ritt auf den Wellen. Doch Vorsicht! … Das nächste Hinderniss kommt garantiert. Kurzum, ich bin ziemlich oft baden gegangen.

Schade, dass man so wenig von der Landschaft sieht, es geht einfach zu schnell … und schon ist die nächste Kurve erreicht … hoppla, eine Schanze … Absprung, Drehung und wieder die Seite wechseln. Das Wasser schlägt Wellen und spritzt. Grafisch sind die Wassereffekte wirklich sehenswert.

Alternativ kann man sich auch als Bootsführer erholen. Stellt Euch das bloß nicht einfach vor. Dennoch, etwas entspannter geht es dann schon voran – ohne Drehungen und Salti, aber dennoch sehr dynamisch.

Ich finde die vorgegebene Keyboardbelegung (Cursortasten und Nummerntastenfeld) für das beidhändige Spiel etwas unbequem, aber das kann man natürlich anders konfigurieren, oder eben doch gleich ein Gamepad benutzen. Subjektiv ist die Menüsteuerung über die Tasten etwas behäbig.

Die Grafik besticht durch die Wassereffekte. Die Landschaften sind hingegen ein guter Kompromiss an die Gesamtperformance des Games. Ich hatte sowieso keine Zeit, auf die Szenerie zu achten. :-)

Störend empfand ich die Rückkehr auf meinen Finder-Desktop. Durch den Auflösungswechsel waren meine vielen Icons gestapelt und verschoben. Nun, es ist erst die Demo, hoffen wir auf Besserung. Leider unterstützt das Game nur die klassischen Auflösungen und eben nicht das Breitformat meines iMacs. Schade.

Fazit:

Ein action-begeisterter Funsportfan wird auf Wakeboarding Unleashed kaum verzichten wollen. Das Spiel ist schnell, fordert die volle Konzentration, besticht durch seine eindrucksvollen Wassereffekte und ist schlichtweg cool. Es wird als Hybrid-Version geliefert und somit auch unsere Windows-Jünger erfreuen. Auch die Preisgestaltung spricht absolut nicht gegen dieses Sportspiel. Also los – haltet Euch fest!

Ulf Hauf

Verfügbarkeit

Zu haben ist das Spiel im macinplay-Shop.

Screenshots (klicken für mehr)

Habt Ihr eigene Screenshots vom Spiel? Schickt sie uns!

Unterstützt unsere Arbeit mit Micropayments bei Flattr - Eure freiwillige Zahlung macht uns unabhängiger von Bannerwerbung. Und mit Eurer eigenen Flattr-ID könnt Ihr selbst für Eure Kommentare bei macinplay belohnt werden. So habt auch Ihr was von Flattr!

Nutze Twitter, um deine Follower auf diesen Artikel aufmerksam zu machen.

Nutze Facebook, um deine Freunde auf diesen Artikel aufmerksam zu machen.

Zeige anderen Besuchern mit Google +1, dass Dir dieser Artikel gefällt.

Über macinplay

macinplay berichtet über Games für den Macintosh und Spiele für das iPhone, das iPad und den iPod sowie allgemein über Entertainment rund um die Produkte von Apple. Und das schon seit März 2000.
macinplay im Web:
@macinplay Facebook Facebook

Über mich

There is something about me..

Twitter

    Fotos

    Activate the Flickrss plugin to see the image thumbnails!